Home / Blog / Die Stiftung Wtransnet organisiert zum ersten Mal das „Transport Networking“. Es handelt sich dabei um das Treffen der Transportunternehmen der iberischen Halbinsel

Die Stiftung Wtransnet organisiert zum ersten Mal das „Transport Networking“. Es handelt sich dabei um das Treffen der Transportunternehmen der iberischen Halbinsel

„Portugal Transport Networking“  ist das erste Treffen der Transportunternehmen der iberischen Halbinseln. Dieses Treffen setzt als Ziel die Förderung der Handelsbeziehungen zwischen portugiesischen Transportunternehmen. Es ist für die portugiesischen Transportunternehmen gedacht, die ihre Geschäftsbeziehungen sowohl national als auch international nur an einem einzigen Tag erweitern wollen.
Das „Portugal Transport Networking“ –Treffen  findet am 20. März in Lissabon statt. An diesem Treffen wird ausserdem das Format „Speed Networking“ angewendet, welches für kurze Besprechungen gedacht ist, und welches der Stiftung Wtransnet nach fünf organisierten WConnecta sehr wohl bekannt ist.

Tweet to @wtransnet

Teilen

About Veronica Rodríguez

Veronica Rodríguez
Redacción

Deja un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *