Home / Blog / Wtransnet behauptet sich als die Referenzfrachtenbörse auf dem italienischen Markt

Wtransnet behauptet sich als die Referenzfrachtenbörse auf dem italienischen Markt

Wtransnet Italien erhöht im ersten Trimester 2015, die Anzahl den angebotenen LKW, um 244%

Vergangenen 1 Januar 2015 eröffnet  Wtransnet seine Mailänder Filiale, um Antworten auf die Bedürfnisse des Transportsektors in Italien zu geben. Seit der Entscheidung seine Präsenz in diesem Land zu erhöhen, Anfang 2013 mit der Eröffnung des Vermarktungsbüros und später mit der Gründung der italienischen Firma hat Wtransnet sein Volumen wachsen gesehen,  bis hin zur Entwicklung zum Marktführer mit Referenz auf dem italienischen Markt.

Unter der Führung von Nicolò Calabrese als Sales Manager, und Anna Esteve als Vertriebsdirektorin von Wtransnet International präsentiert sich Wtransnet Italien vor Europa als sicherste Frachtenbörse mit der man,  nicht nur auf nationalen Routen, sondern auch auf Routen Richtung Europa arbeiten kann.

Während des 1. Trimesters 2015 wurden in Wtransnet 215.077 LKW mit Start oder Ziel Italien (davon 174.214 Export und 40.863 Import) angeboten, eine Zahl die verglichen mit dem gleichen Zeitraum 2014 ein Wachstum von 244% (261% der LKW im Export und 191% im Import).

LKW auf der Autobahn 6

Dieser Wachstum in der Zahl der angebotenen LKW bestätigt, dass Wtransnet darauf vorbereitet ist, Speditionen die Frachten nach oder von Italien haben, Antworten zu geben, und dass dieser Markt ein Markt ist auf den das Model der Frachtenbörse auf die Bedürfnisse des Transports Antworten geben kann.

Der Transport in Italien ist ähnlich dem des spanischen Unternehmensnetzwerks aufgebaut und klagt über die gleichen Probleme, wie Ausstände und die langen Zahlungsziele. Daher ruht die große Akzeptanz auf dem italienischen Markt wo Unternehmen hauptsächlich nach solventen und vertrauenswürdigen Partnern fragen.

Die rigorosen Filter, die Wtransnet von Anfang an anwendet, erlauben es heutzutage die einzige Frachtenbörse auf dem Markt zu sein, die in der Lage ist eine Zahlungsgarantie anzubieten. Ein zusätzlicher Wert den die kleinen und mittleren italienischen Unternehmen sehr positiv aufgenommen haben, da sie ihre Fahrten vor dem Beladen des LKWs absichern können. Auch bietet der ethische und professionelle Code, den die Unternehmen zur Aufnahme bei Wtransnet akzeptieren müssen, eine Grundlage auf dieser Plattform, die ein Networken auf maximaler Sicherheitsstufe erlaubt und wo die Unternehmen von vorn herein eine Solvenz und Homologation anbieten.

Teilen

About Veronica Rodríguez

Veronica Rodríguez
Redacción

Deja un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *