Home / Blog / Wtransnet erhält den Preis für das beste nationale Logistikprojekt auf der SIL Barcelona 2014

Wtransnet erhält den Preis für das beste nationale Logistikprojekt auf der SIL Barcelona 2014

Im Rahmen der Eröffnungsfeier der 16. Ausgabe der Internationalen Messe für Logistik und Instandhaltung (SIL), wurde Wtransnet für seine innovativen Geschäftslösungen mit dem Preis für das beste nationale Logistikprojekt ausgezeichnet. Dieser Preis bezieht sich auf Wtransnets Optimierung der Vertragsabschlüsse in der Straßentransportbranche in einem vertraulichen und sicheren Arbeitsumfeld.

Diese Auszeichnung, entgegengenommen von Jaume Esteve, dem Geschäftsführer von Wtransnet, verdeutlicht die Wertschätzung für 17 Jahre harte Arbeit im Transport-  und Logistiksektor und Wtransnets Pionierstatus in der Entwicklung von Frachtenbörsen und fortschrittlichen Online-Anwendungen für die Verwaltung von Frachtführern.

Die Preisübergabe fand am 3. Juni während der Eröffnungszeremonie der SIL 2014 statt, die dieses Jahr vom 3. bis 5. Juni zum 16. Mal in Barcelona veranstaltet wurde.

premios

Wtransnet, gegründet im Jahr 1996, ist der Marktführer für Frachtenbörsen in Südeuropa und ist in 23 europäischen und lateinamerikanischen Ländern durch mehr als 9500 Unternehmen vertreten, die eine Gemeinschaft bilden, in der Geschäftsbeziehungen durch strikte Kontrollmechanismen reguliert werden.

Teilen

About Edgar Compte Reollo

Deja un comentario